Hotel & Anreise

Schlau nach Breslau. Und: Schlau in Breslau unterkommen.

Hotel-Tipps in Breslau

Es gibt viele Hotels in Breslau, wirklich viele. Zentral, dezentral, einfach bis luxuriös. Und wir können ganz sicher nicht über jedes einzelne Hotel urteilen. Ein paar kennen wir aber oder sie wurden von Lesern empfohlen. Diese Tipps nennen wir hier. Hinweis: Die Links sind Affiliate-Links zur Hotelplattform Booking.com.

B&B Hotel Wroclaw Centrum: Ein günstiges Hotel, aber das in gut: Preiswert, nett, gut gelegen.

Qubus Hotel Wroclaw: Zentral gelegen, solide Hotelkette, freundlich.

Aparthotel New Lux: In hervorragender Lage, modern und schick (eher für Singles/Paare)

Hotel Traffic Wroclaw: Sehr günstiges 2-Sterne-Haus – nett und sehr gut!

PURO Wroclaw Altstadt: Sehr gutes Hotel in sehr guter Lage mit guter Ausstattung. Modern, guter Service.

Monopol Hotel: Edel und gut, historisch und in einzigartiger Lage. Zum „Gönnen“.

Ferienwohnungen & Appartments

Selbstversorgung und machen, was man mag: Das geht am besten in den immer beliebter werdenden Appartments. Ob AirBNB oder anders gebucht; Breslau hat in Sachen Ferienwohnungen eine sehr große Auswahl. Auch hier gilt: Ein paar kennen wir aber oder sie wurden von Lesern empfohlen. Diese Tipps nennen wir hier. Hinweis: Die Links sind Affiliate-Links zur Hotelplattform Booking.com.

Appartments „About Art“: Schicke, schöne, edle und gut gelegene Appartments, bezahlbar.

Mikubo-Appartments: Preiswerte und gute Appartments mit Komfort und ordentlicher Lage.

Good Story-Ferienwohnungen Psie Budy: Appartments in sehr guter Lage und noch bezahlbar.

Anreise-Tipps für Breslau

Viele Wege führen nach Breslau. Aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bieten sich aber die Bahn, das Flugzeug – und natürlich das Auto und der Reisebus.

Mit der Bahn nach Breslau

Die schlechte Nachricht zuerst: Die Bahn bringt einen nicht besonders schnell nach Breslau. Dafür aber recht komfortabel, und zwar direkt ins Zentrum der Stadt. Die Schienen erlauben kein hohes Tempo, aber z.B. ab Berlin – aber auch von anderen Abfahrtsbahnhöfen – kommt man prima hin. Und auch günstig. Wer also etwas Zeit mitbringt, sollte die Bahn nutzen. Unter bahn.de lässt sich die Verbindung einfach buchen. Etwas günstiger ist es, wenn man nur bis zur Grenze löst und dort ein polnisches Ticket kauft – das ist aber ein wenig kniffliger.

Mit dem Flugzeug nach Breslau

Der Breslauer Flughafen ist nicht riesig, aber gut und modern. Man kann aus Deutschland z.B. mit der Lufthansa oder Wizzair dorthin kommen. Verbundene Flughäfen sind Frankfurt, Dortmund, Düsseldorf und München. Mit Zwischenstopp natürlich auch andere.

Mit dem Auto nach Breslau

Die Straßenverbindungen nach Breslau aus Deutschland sind prima, man kann also ohne Probleme komfortabel anreisen. In der Stadt ist es nicht ganz so einfach, den Wagen zu parken; im Hotel oder in der Ferienwohnung sollte man am besten direkt nach einem Parkplatz fragen – am besten vorher. Ansonsten kann das Parken außerhalb oder bezahlt in einem Parkhaus eine Alternative sein.

Mit dem Bus nach Breslau

Sehr viele Reiseveranstalter bieten Pauschalreisen mit dem Bus nach Breslau an. Eine Übersicht bietet der Anbieter Buswelt (Affiliate-Link). Außerdem fahren auch Linienbusse von größeren Städten in Deutschland nach Breslau, etwa Anbieter wie Sindbad.